Das Wahrzeichen von Troyes sind seine Fachwerkhäuser! Von allen Städten in Frankreich und Navarra (Nordspanien), in denen es noch gut erhaltene Fachwerkhäuser gibt, ist Troyes vielleicht die mit dem reichsten, homogensten, am besten erhalten und restaurierten Erbe, das sich auf engstem Raum zusammendrängt.
Nachdem diese unglaubliche Ansammlung an Fachwerkhäusern aus dem Mittelalter und der Renaissance beinahe verschwunden wäre, ist sie heute der Stolz der Stadt.
Ihr malerisches Ambiente und ihre vielfältigen Farben erzählen von der Verwandlung einer Stadt, deren letztes Kapitel noch nicht geschrieben ist.

Film“Die Geheimnisse von Troyes

Film“Die Geheimnisse von Troyes

Um Troyes vorzustellen und Jahrhunderte der Geschichte in so kurzer Zeit zusammenzufassen, vor allem nichts Klassisches… Bevor Sie sich von dem Schauplatz, den unsere Stadt darstellt, überraschen lassen, probieren Sie den Film [Les secrets de...

Troyes seine grosse Augenblicke

Troyes seine grosse Augenblicke

Die ersten Spuren ständiger Siedlungen in der Region Troyes werden auf das Ende des 6. Jhs. v. Chr. datiert. Zwischen dem 5. und 4. Jh. v. Chr. tauchte in griechischen und römischen Schriften der Name des gallischen Stammes der...

Und Troyes stoppte Attila

Und Troyes stoppte Attila

 Die Hunnen vor den toren Troyes Die Bedrohung durch Attila  Im 5. Jahrhundert haben die Horden des schrecklichen Attilas Europa überrollt. Im Jahre 451 stehen die Hunnen vor den Toren Troyes‘. Sie liefern sich mit...

Troyes reimt sich mit Fachwerk

Troyes reimt sich mit Fachwerk

Von allen Städten in Frankreich und Navarra, in denen es noch gut erhaltene Fachwerkhäuser gibt, ist Troyes vielleicht die, mit dem reichsten, homogensten, am besten erhalten und restaurierten Erbe, das sich auf engstem Raum zusammendrängt. Die...

Vom korken zum champagner

Vom korken zum champagner

Der Champagnerkorken Von oben gesehen hat die Altstadt von Troyes die Form eines Champagnerkorkens. Daher nennen die Einwohner von Troyes den alten Teil ihrer Stadt auch so (1).  Selbst einige offizielle Dokumente haben diese umgangssprachliche Bezeichnung...

Epizentrum der englisch-französischen Freundschaft

Epizentrum der englisch-französischen Freundschaft

Ein Ereignis, das den Lauf der Geschichte hätte ändern können Am 21. Mai 1420 ereignet sich in der Kathedrale von Troyes, Stadt, in der sich königliche Familie geflüchtet hat, ein sehr wichtiges Ereignis, dass den Verlauf der...

Troyes – Ursprung von bruderschaften

Troyes – Ursprung von bruderschaften

Die Entstehung des Gesellenverbandes Zünfte und religiöse Orden: Der Name von Troyes bleibt mit der Geschichte der Tempelritter, der Kreuzritter und den Compagnon du Devoir verbunden. Der gleiche Gemeinschaftsgeist – diese Männergruppen waren durch ein gemeinsames Anliegen...

Wasser

Wasser

Die Rolle des Wassers in Troyes im Laufe der Jahre: Die sumpfige Umgebung von Troyes versorgte die ersten Siedler mit den Mitteln, die sie für ihre provisorische Ansiedlung benötigten. Augustobona Tricassium verdankt seine Existenz dem...

Die großen Namen

Die großen Namen

Rachi und der heilige Bernhard, Schlüsselfiguren des Mittelalters Neben Chrétien de Troyes sind noch zwei weitere Persönlichkeiten aus dem Mittelalter untrennbar mit der Stadt Troyes und dem Département Aube verbunden: Rachi und Bernhard von Clairvaux....